News

Willkommen auf unserer News-Seite!

Hier finden Sie immer aktuelle Informationen aus unserem Tätigkeitsbereich oder auch zum Verein / zur Organisation. So wissen Sie nicht nur wofür, sondern auch, wo wir gerade stehen. Und bestimmt ist immer die eine oder andere interessante Information für Sie dabei. Klicken Sie einfach immer mal wieder rein.

Andere sprechen und schreiben darüber.

Wir tun es:

Mit Sicherheit zum Zuchterfolg

Für den Züchter ist das frühzeitige Wissen um die genetische Veranlagung seiner Tiere von besonderer Bedeutung. Er kann so, unter Berücksichtigung der gewonnenen Information, eine mögliche Anpaarung genau planen und so Erkrankungen verhindern.

Die vier häufigsten Erbkrankheiten des Berner Sennenhundes

  1. Maligne Hyperthermie (MH)
  2. Degenerative Myelopathie (DM)
  3. Hyperuricosurie (SLC)
  4. von-Willebrand Erkrankung Typ 1 (vWD 1)

Zuchttiere im BSFD e.V. wurden und werden auf diese vier häufigsten Erbkrankheiten untersucht.

 

Weitere Informationen hierzu finden Sie unter:

Info - Gesundheit

 

Mit freundlichen Grüßen Ihr BSFD e.V.

 
 DNA_001